Das Casino Büro

This content shows Simple View

QIWI-Transaktionen

QIWI-Zahlungen in Online-Casinos

Ende 2012 betrieb das Unternehmen 11 Millionen virtuelle Wallet-Konten, Tausende von Geldautomaten und Kiosken und erzielte einen Umsatz von 293 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen behauptet, dass über 2.000 Dienstleister seinen Service akzeptieren, und mehrere seiner Produkte sind mit einem Co-Branding mit Visum versehen, was zusätzliche Sicherheit und einen besseren Zugang für Händler auf der ganzen Welt bietet.

Laut seiner Website ist der Dienst bereits in 20 verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt verfügbar, darunter Argentinien, Brasilien, Weißrussland, Chile, China, Kolumbien, Demokratische Republik Kongo, Georgien, Ungarn, Indien, Jordanien, Kasachstan, Krgystan, Lettland, Malaysia, Moldawien, Panama, Peru, Rumänien, Serbien, Slowakei, Südafrika, Tadschikistan, Tansania, Ukraine, Vereinigte Staaten und Vietnam.

Die Eröffnung eines Qiwi-Kontos im Netent Casino ist ziemlich unkompliziert:

Gehen Sie online und registrieren Sie sich einfach im Netent Casino: https://www.onlinebetrug.net/casino/netent/ Sie können Ihr Konto dann über ein Bankkonto, ein Mobiltelefon oder eines der vielen Terminals aufladen. Das Verfahren ist ziemlich einfach und die Liste der Händler, die den Service annehmen, scheint von Tag zu Tag zu wachsen.

Es ist schwierig, echte Nachteile bei der Verwendung von Qiwi zu finden, außer dass es in Ihrem Wohnsitzland möglicherweise nicht angeboten wird. Das Unternehmen hat keine erkennbaren Fehler und die Zusammenarbeit mit Visa ist ein ziemlich starker Beleg für seine Legitimität und Reichweite. Angesichts des diesjährigen Börsengangs an der NASDAQ-Börse in Höhe von 884 Millionen US-Dollar könnte dies eine echte Bedrohung für etablierte Dienste wie PayPal, Neteller und Skrill darstellen.

Liste der Casinos, die QIWI-Transaktionen unterstützen

Qiwi bezieht sich insbesondere auf Qiwi Wallet, ein elektronisches Zahlungssystem, das Ende 2007 eingerichtet wurde. Dieser Service ist unter dem Dach von Qiwi PLC, einem Instant Payment Operator, der von Oligarch Alisher Usmanov und seiner mail.ru-Gruppe sowie der japanischen Firma Mitsui & Co. unterstützt wird. Sie konzentriert sich hauptsächlich auf den Markt der Russischen Föderation.

Die Überfälle sind nach Berichten erfolgt, dass Minderjährige in die Casinos in der Stadt Oviedo gelangen konnten, wo sie Spielautomaten spielen können. Die Kinder kamen mit gefälschten Ausweisen in das Casino, indem sie an den Sicherheitsvorkehrungen an den Standorten vorbeigingen. Die Strafverfolgungsbehörden arbeiten daran, die Einhaltung der Vorschriften bei der Überprüfung der nationalen Personalausweise durchzusetzen, bevor sie Zugang zu den Standorten gewähren.




top